trello

Liebes Tagebuch

Das Highlight dieser Woche waren die SEO Days. Das gesamte Büro wurden zusammengetrommelt, um an zwei Tagen kollektives Brainstorming sowie allgemeine Sensibilisierung für mein Lieblingsthema zu betreiben.

Am Mittwoch stand also zuerst eine allgemeine Einführung in das Thema SEO an. Hauptsächlich interessant für die Kollegen, die sich nicht tagtäglich mit dem Thema auseinandersetzen. Aber auch für mich natürlich sehr aufschlussreich. Einige Grundsätzlichkeiten, verschiedene Methoden, eine kurze Geschichte der Suchmaschinenoptimierung; kurz:  ihr hättet dabei sein sollen.

Der Hauptbestandteil der SEO Days war jedoch eine gute alte Gruppenarbeitsphase. Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen, Programmierer, Texter, Grafiker, taten sich zusammen und stormten brain. Heraus kamen in drei verschiedenen Gruppen ein paar neue Ideen, wie man im Arbeitsalltag generell und für verschiedene Webseitenprojekte konkret den Ober-SEO glücklicher machen kann.

Dabei rausgekommen sind einige echt gute Ideen, die teilweise schon umgesetzt wurden, und teilweise noch in der Mache sind. Ich beispielsweise werde mich in den nächsten Tagen hauptsächlich um ein paar unserer Städteportale kümmern, für die wir eine neue Idee haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>